Beiträge

Kann man vom Glücksspiel leben?

Die Frage, ob es möglich ist, mit Glückspiel reich zu werden, kann mit einem „Nein“ beantwortet werden. Doch wird kontrolliert gespielt und ausschließlich nur mit dem Geld, was man auch verschmerzen kann, wenn man es verliert, hat durchaus die Chance, Geld mit dem Glücksspiel zu verdienen.

  • BlackJack: Hier spielt der Spieler gegen den Geber
  • Poker: hier spielt praktisch jeder gegen jeden
  • Roulette: das Spiel gegen die Bank und die Wahrscheinlichkeit

Spieler, die auf Schwarz oder Rot setzen, haben eine 50/50 Chance, dass die entsprechende Farbe fällt, der Spieler der beim BlackJack bei 17 stoppt, der hat ebenfalls eine 50/50 Chance, dass der Geber sich überzieht.

Roulette – ein Glücksspiel gegen die Bank

Roulette ist eines der Glücksspiele, dass von den Spielern mit Reichtum und schnellen Gewinnen verbunden wird. Das berühmte Kesselspiel gehört zu den beliebtesten und weist, das ist nicht von der Hand zu weisen auch ein gewisses Flair aus. Des Weiteren gehört dieses Spiel auch zu denen mit den höchsten Auszahlungsquoten und das trägt sicherlich zum Reiz des Roulettespiels bei und zu dem Gedanken von dem Spiel leben zu können.

Aber eine solch hohe Quote verrät, das die Wahrscheinlichkeit mit seinem „Tipp“ richtig zu liegen, sehr sehr gering ist. Dazu kommt, dass man hier nicht gegen die Mitspieler spielt, sondern ausschließlich gegen die Bank. Beim Roulette kann sich der Spieler nicht auf die Gestiken, wie ein Augenzücken verlassen, wie beim Poker, wo er eventuell dran ablesen, kann ob dieser blufft oder nicht, damit er seinen eigenen Verlust eingrenzen kann. Rollte die Kugel, dann rollt das Schicksal.

Sicherlich gibt es Systemspieler beim Roulette und es sind geschätzt rund 12 bis 24 Spieler in ganz Deutschland sogar namentlich bekannt, die als Systemspieler in der Lage sind vom Roulette zu leben.

Also gibt es durchaus die Chance mit dem Glücksspiel in diesem Fall Roulette seinen Lebensunterhalt zu verdienen – aber diese Spieler, denen das bis jetzt gelungen ist, steigen nicht kopflos in ein Spiel ein und streichen ihre Gewinne ein. Sie haben ein jahrelanges Training hinter sich, verfügen über Expertenwissen und kennen die richtigen Strategien. Zudem weisen Sie auch Geduld und Selbstbeherrschung auf und genau das macht den erfolgreichen Glücksspieler bzw. Roulettespieler aus. Dazu wissen sie auch, dass ein Gewinn stets mitgenommen und niemals neu investiert wird.